Das Web-Team für den Kirchenbezirk

Im Web-Team, das sich alle 6 - 8 Wochen im Dekanat in Ulm trifft, kommen die 4 Web-Redakteure zusammen, um gemeinsam den Webauftritt des Kirchenbezirks Ulm zu planen und gestalten.

 

Andrea Kuhmann aus Wiblingen, Bärbel Erhardt-Neu aus dem Dekanatsbüro,  Pfarrer Roland Bühler aus Urspring, Pfarrer Dr. Michael Hauser (Leiter des HdB in Ulm),  sowie Sabine Wiedmann aus dem Prälaturbüro wollen allen, die schnell und präzise informiert sein wollen, das bieten, was sie suchen.

 

Immer mehr Menschen benutzen das Internet, um Kontakt mit der Kirche aufzunehmen.

Oft geht es um Hochzeiten und Taufen, die anstehen, aber auch um Kirchenkonzerte, um die besonderen Gottesdienste, um Veranstaltungen und Konzerte, die im Internet gesucht werden. Die Homepage erspart so manchem aber auch einfach die komplizierte Suche im Telefonbuch.

 

Wichtig ist es dem Web-Team, über den Kirchenbezirk, seine Gemeinden und Einrichtungen zu informieren. Wie finde ich die Kirchengemeinde, das Gemeindehaus oder die Telefonnummer einer evangelischen Einrichtung, die ich suche? Was ist das Kreisbildungswerk und wo ist die Evangelische Medienstelle...?

Die Informationen müssen dabei so aufgearbeitet sein, dass sie schnell gefunden werden, präzise und umfassend sind.

 

Ebenso soll auf Veranstaltungen hingewiesen werden, die nicht nur für die eigene Kirchengemeinde interessant sind. Oft machen sich Haupt - und Ehrenamtliche viel Mühe  und zu wenige nehmen Notiz von dem interessanten Angebot...

 

Die Webseiten bieten über E-Mail-Adressen die Möglichkeit, schnell und unkompliziert mit dem Gegenüber in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen oder sich Informationen zu den Veranstaltungen einzuholen oder sich anzumelden.

 

Nicht zuletzt will das Web-Team einen Beitrag dazu leisten, die Vorzüge der Neuen Medien erfahrbar zu machen und die Medienkompetenz gerade in kirchlichen Kreisen zu steigern.

 

Wir freuen uns über Anregungen und Ideen, wie der Internetauftritt des Kirchenbezirks noch attraktiver und besser werden kann. Sie können dafür gerne das Kontaktformular nutzen oder sich im Gästebuch eintragen.

 

Ihr Web-Team