Gottesdienst anders – offen - sinnlich

Alternative Gottesdienstreihe für Neugierige und Sinnsucher, gestaltet von einem ökumenischen Team aus dem Ulmer Westen.

Was Sie in der Martin-Luther-Kirche erwartet:

  • viel Musik (Pop, Gospel, neues geistliches Lied) zum Genießen und Mitsingen.
  • Gottesdienste in neuer Gestalt, jedes Mal anders, ca. 90 min. lang, damit die Seele Zeit zum Aufnehmen hat
  • eine Atmosphäre zum Wohlfühlen, auch für Leute, die mit Religion und Kirche sonst nicht so viel anfangen können
  • Spirituelle Angebote für Kopf, Herz und alle Sinne in der „Offenen Phase“
  • Begegnung mit Menschen, nicht zuletzt beim anschließenden „Sternschoppen“.

Ort: Martin-Luther-Kirche
Zinglerstr.66, 89077 Ulm

 

Veranstalter: Evang. Martin-Luther-Kirchengemeinde Ulm und kath. Seelsorgeeinheit Ulmer Westen

Termine und Themen

25.02.2018: Eine Entdeckung, die alles veränderte

Gast: Professor Siegfried Zimmer, Ludwigsburg (zu den Jesusgleichnissen Mt.13,44ff)

Verantwortlicher Theologe: Volker Bleil

Musik: BöSingers

 

29.04.2018: Wie übt man Gottvertrauen?

Verantwortlicher Theologe: Josef Miller

Musik: Markus Romes + Chor

 

01.07.2018: Essen mit Vision?! Wie Glaube unsere Ernährung verändert

Verantwortlicher Theologe: Volker Bleil

Musik: Markus Romes + Chor

 

28.10.2018: Vergebung

Verantwortlicher Theologe: Alfons Forster

Musik: Shendoah (angefragt)

 

Mehr Informationen und Termine zu den Abendstern-Gottesdiensten finden Sie hier.