Seelsorge für Studentinnen und Studenten

 

Harte Kurse oder gehäufte Prüfungstermine können sehr belasten. Und dabei besteht die Studienzeit nicht nur aus Studium. Es geht um Freundschaften, Liebe und Enttäuschungen, Streit mit der Familie…

Da kann es gut tun mal zu erzählen, wie es mir wirklich geht, mal jemand von außen dazu zu hören, wieder zu finden, was mir wichtig ist.

 

Neue Begegnungen, neues Wissen, das sind auch Herausforderungen für meinen Glauben.

Wir versuchen, eine Sprache dafür zu finden, so dass die Studienzeit auch die religiöse Dimension des Lebens erweitern und die Gottesbeziehung stärken kann.

 

Näheres unter: www.ulmer-studentengemeinden.de