Kirchenbezirk Ulm - Bezirksteam

Evangelische Frauen in Württemberg, abgekürzt EFW ist das neue Werk, in dem sich das frühere Frauenwerk und die Frauenarbeit der Evangelischen Landeskirche im Jahr 2006 zusammengeschlossen haben.

Die Mitarbeiterinnen im Bezirksarbeitskreis Frauen (BAF):

Bärbel Baumgart-Siehler

Brigitte Hauff

Helga Leibing-Frick

Cornelia Mähnß

Gabriele Schöberl

Zum BAF können Vertreterinnen aller Gruppen, Kreise, Vereine, Verbände und Projekte gehören, die im Sinne der Landeskirchlichen Ordnung mit und für Frauen arbeiten. Sie werden von Vertreterinnen aus den Kirchengemeinden des Bezirks gewählt.

 

Der BAF arbeitet als Bindeglied zwischen der Landesstelle von EFW in Stuttgart und den verantwortlichen Frauen in der Arbeit in den Kirchengemeinden. Er hat die grundlegende Aufgabe,

  • die Arbeit mit und für Frauen in den Kirchengemeinden und im Bezirk und Kontakte darüber hinaus anzuregen, zu fördern und zu pflegen und die Vernetzung untereinander zu fördern, z. B. durch Austausch oder Ideenbörsen.

Einzelne besondere Aufgaben sind im wesentlichen:

  • Vorbereitung des Weltgebetstages auf Bezirksebene
  • Vertretung der Frauen in der Bezirkssynode
  • Veranstaltungen für Frauen aus dem Bezirk (z. B. Bezirksfrauentag, Konfirmandenelterntag)
  • Fort- und Weiterbildung für Leiterinnen von Frauengruppen und -kreisen
  • Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung, insbesondere dem Kreisbildungswerk
  • Vertretung im Frauenforum der Stadt Ulm

Ansprechpartnerin ist

Bärbel Baumgart-Siehler, Tel. . 07340/7362, Email

 

Für den Kirchenbezirk Ulm ist vom EFW zuständig:
Annette Roth, Evangelische Frauen in Württemberg, Stuttgart,
Kontaktstelle gemeindebezogene Arbeit Prälatur Ulm und Stuttgart,
Telefon 0711/229363-281, E-Mail

Weiterführende Links

Aktuelle Veranstaltungen

Nähere Informationen siehe jeweils unter "Veranstaltungen"

 „Die Malweiber von Paris – Deutsche Künstlerinnen im Aufbruch“

Das Edwin-Scharff-Museum in Neu-Ulm zeigt noch bis Ende Januar eine kleine, aber feine Ausstellung.

Wir haben exklusiv für uns eine Führung gebucht.

Termin: Freitag, 15. Januar 2016, 16:00 bis 17:30 Uhr

Kosten: 9,00 Euro für Eintritt und Führung

Maximale Teilnehmerinnenzahl: 20

Anmeldung bis 22.12.2015 an: bildungundmediendontospamme@gowaway.hdbulm.de

 

Vorbereitung zum Weltgebetstag 2016
Samstag, 23. Januar 2016; 14:00 Uhr – 17:30 Uhr
im Haus der Begegnung, Ulm
für Frauen aus den Gemeinden des Kirchenbezirks Ulm.

Informationen über den Weltgebetstag finden Sie unter www.weltgebetstag.de

Frauen-Kreuzweg 2016
Dienstag, 22. März 2016 um 18:00 Uhr
in Ulm, Treffpunkt im Münster, Konrad-Sam-Kapelle (Eingang über das Brautportal an der Südseite)

mit Bärbel Baumgart-Siehler und Carola Hoffmann-Richter

Eingeladen sind alle Frauen aus den Kirchenbezirken Ulm und Blaubeuren.

Information: Evang. Bildungswerk Ulm/Alb-Donau, Frau Bärbel Baumgart-Siehler, Tel. 0731/92000-24, email