HomeKontaktMenü

Herzlich Willkommen!

... auf der Webseite des Evangelischen Kirchenbezirks Ulm!
Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier...
 
 

"Wasser des Lebens" - Drittes Tauffest im Ulmer Münster am 18. Juni 2016

Weitere Informationen zum Tauffest finden Sie hier

Kirchensteuer

Informationen rund um das Thema Kirchensteuer finden Sie unter folgendem Link:
http://www.elk-wue.de/wir/unsere-kirche/kirche-und-geld/

Prälatur Ulm

Unter dem folgenden Link können Sie ein Video von www.kirchenfernsehen.de über die Prälatur Ulm "Mehr als nur Münster – die Vielfalt der Prälatur Ulm" anschauen:
http://kirchenfernsehen.de/video-beitrag/mehr-als-nur-muenster-die-vielfalt-der-praelatur-ulm/

Frisch gerösteter Prälaturkaffee!

Es riecht wieder nach frisch geröstetem Kaffee in der Prälatur.
Wir beziehen den Kaffee direkt aus Guatemala. Den Bauern zahlen wir einen fairen Preis (derzeit 40 % höher als der Weltmarktpreis).

Sie erhalten diesen Kaffee täglich in der Ulmer Prälatur (Adlerbastei 1), wochentags in der Zeit zwischen 8 und 11 Uhr (freitags nur bis 10 Uhr).
Außerdem erhalten Sie den Prälaturkaffee im Weltladen Ulm (Pfauengasse 28) und bei der Kirchengemeinde Erbach.

Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.

Haus der Begegnung: Halbjahresprogramm für das 2. Halbjahr

Es erwarten Sie viele spannende, interessante und nachdenkliche Veranstaltungen. Das Programm des HdB können Sie sich hier als pdf-Datei (2 MB) herunterladen. Mehr Informationen zum Haus der Begegnung finden Sie hier.

Medienstelle im Evang. Bildungswerk Alb-Donau

Die Evangelische Medienstelle bietet Medien aller Art für Schule, Gemeinde und Familie an. Die Ausleihe ist kostenlos!
Sie befindet sich im Haus der Begegnung (Grüner Hof 7, Ulm) und ist eine Fundgrube für alle, die sich für Religion, Kirche und Theologie interessieren - sei es aus privaten oder beruflichen Gründen, im Ehrenamt oder als Hauptamtliche.
Für weitere Informationen zum Angebot der Medienstelle klicken Sie auf diesen Link.

Zum Online-Katalog der Medienstelle geht es hier.

mehr

Meldungenalle

08.02.2016 Prälatin Wulz ist neue GAW-Präsidentin

Ulmer Regionalbischöfin Wulz leitet EKD-DiasporawerkDie Vorsitzende des württembergischen Gustav-Adolf-Werkes (GAW), Prälatin Gabriele Wulz, ist neue...

mehr

09.10.2015 Landesfachtagung Notfallseelsorge

"Mit mir brauchen Sie nicht zu beten" - Notfallseelsorge in multikultureller Gesellschaft

mehr

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie...

mehr

Veranstaltungenalle

ökumenischen Gottesdienst für Verliebte und Paare am diesjährigen Valentinstag

14.02.2016 - 14.02.2016, 18:00 - 19:00 Uhr
Ulm, St. Klara

Wir laden zu diesem ökumenischen Gottesdienst ein, um für das Geschenk der Liebe zu danken dem, der selbst die Liebe...

mehr ...

Filmabend zum Weltgebetstag 2016 mit „Conducta“

19.02.2016, 19:30 Uhr
Ulm-Wiblingen, Ev. Gemeindezentrum Zachäus am Tannenplatz

Beim kubanischen Kinopublikum war „Conducta“ (Verhalten) der meist gesehene, heissest geliebte und heftigst diskutierte...

mehr ...

Gleich(t)gewicht

26.02.2016 - 27.02.2016, 14:30 - 17:00 Uhr
Bildungshaus Untermarchtal

Stimme, Tanz, Präsenz

mehr ...

Madera Festival

27.02.2016, 20:00 Uhr
Oberholzheim, Wielandhalle Oberholzheim

Christliches Rock-Konzert mit den Gruppen Good Weather Forecast, fil_da_elephant, Escandalos

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

Bildungspläne werden überschätzt

Bildungsdezernent Oberkirchenrat Werner Baur hat im Streit um die Bildungspolitik der Landesregierung zu mehr Gelassenheit und Nachdenklichkeit aufgerufen. "Bildungspläne und ihre Wirkung werden maßlos überschätzt", sagte er. Sie böten einen Orientierungsrahmen, garantierten aber weder die Qualität von Unterricht noch den Kompetenzerwerb bei Schülern.

mehr

Bibeln für Flüchtlinge

Rund 1800 Flüchtlingen konnte die Deutsche Bibelgesellschaft (DBG) den Wunsch nach einer eigenen Bibel oder einem Neuen Testament erfüllen. Besonders gefragt waren Bibeln auf Arabisch und Englisch. Nun ist eine Ausgabe des Lukasevangelium auf Deutsch und Arabisch geplant.

mehr

Mein Herz wird weit

Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst erleben – das ist das Ziel von „7 Wochen Ohne“. Das Motto der diesjährigen Fastenaktion der evangelischen Kirchen lautet „Großes Herz! Sieben Wochen ohne Enge“. Wir stellen Ihnen bis Ostern Menschen vor, die sich öffnen für Gott und ihre Mitmenschen. „Mein Herz wird weit“ lautet das Thema in dieser Woche.

mehr