Die Medienstelle stellt sich vor

"Hof der Begegnung"

Die Ausleihe ist kostenlos und steht allen offen!

 

Im "Haus der Begegnung", der ehemaligen Dreifaltigkeitskirche im Herzen Ulms – direkt an der Donau gelegen, mit Blickkontakt hinüber nach Neu-Ulm - bietet die Medienstelle auf einer Fläche von 180 m² über 13.000 Einzelmedien zur Ausleihe an:

  • Bücher für Kinder und Erwachsene zu Religion, Kirche und Theologie
  • Unterrichtsmaterialien und Unterrichtswerke für den Religionsunterricht
  • Filme auf DVD (größtenteils mit den Rechten zur öffentlichen, nichtgewerblichen Aufführung!)
  • Overhead-Folien, Einzeldias, Diareihen, Tonbilder
  • Medienkoffer, Erzählfiguren, Tücher, Godly-Play Material 
  • Poster und Bildersets für das Erzähltheater
  • Zeitschriften
>

Gegenstände aus den Medienkoffern Judentum und Islam

Den Schwerpunkt des Angebots bilden Materialien und Medien für den Einsatz im religionspädagogischen und kirchlichen Bereich:

 

  • für die Arbeit in Kindergarten und Kindertagesstätte
  • für den Religionsunterricht in allen Schularten und Schulstufen
  • für Gottesdienste mit Kindern und Erwachsenen
  • für Frauenarbeit, Seniorenarbeit und Erwachsenenbildung
  • für Kinder- und Jugendarbeit
  • für Fort- und Weiterbildung im beruflichen und persönlichen Bereich
  • für die private Nutzung in Familie und Freundeskreis

Die Medienstelle Ulm arbeitet mit einem modernen Medienverwaltungsprogramm.

Der aktuelle Medienbestand kann im Internet unter folgendem Link eingesehen werden: Online-Katalog